http://www.*ihredomain*.de/info.php
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Seit einigen Monaten sind wir, Willi Damen und ich, gemeinsam in der "Flüchtlingshilfe-Tönisvorst" aktiv. An jedem Dienstag zwischen 11:00 und 19:00 Uhr steht meine Wekstatt für die Reparatur von Flüchtlings-Fahrrädern offen. Es ist in dieser Zeit möglich das von Bürgern der Stadt Tönisvorst gespendete Fahrrad instandzusetzen oder zu pflegen.

Hierfür bieten Willi und ich unsere Hilfe dort an, wo der derzeitige Besitzer des Fahrrad´s nicht alleine zurecht kommt. Das Material wird von der "Flüchtlingshilfe-Tönisvorst" zum meinen Einkaufspreisen finanziert. Werkzeuge und Material stehen den Flüchtlingen also kostenlos zur Verfügung.

Die reparierten Räder werden den Personen zugeordnet und jeder neue Betreiber erhält für sein Fahrrad einen Fahrradpass mit Foto, um Ordnungskräften gegenüber den rechtmäßigen Besitz zu dokumentieren. Die Arbeit mit den Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern macht uns sehr viel Freude.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern und Spendern nochmals herzlich für ihre Hilfe ud ihre Spendenbereitschaft bedanken